Ist eine Insulinresistenz die Ursache der Fibromyalgie
Neue Therapieoptionen mit Metformin

Aktuelle Untersuchungen zeigen einen Zusammenhang der Insulinresistenz mit einer Fibromylagie. Fibromyalgie-Patienten hatten signifikant höhere HbA1c-Werte im Vergleich zu Kontrollgruppen. Durch die Behandlung mit Metformin - einem Insulinsensitizer konnte die behandelnden Patienten nahezu schmerzfrei werden. Metformin ist eine gängige Substanz, die preisgünstig und überall verfügbar ist. Aufgrund des geringen Nebenwirkungspotentials sollte ein Therapieversuch bei nachgewiesener Insulinresistenz in Erwägung gezogen werden.

Labortest:
Insulinresistenz - metabolisches Syndrom

Sprechstunde:
Laborsprechstunde

laborsprechstunde

Laborärztliche Beratung zu allen Blut-, Stuhl-, Urin- oder Speichelwerten

mehr Info


Werbung



Bleiben Sie gesund!

Deutschlands bekanntester Laborarzt
Dr. Ralf Kirkamm

Abonnieren Sie meinen kostenfreien Newsletter und ich begleite Sie auf Ihrem Weg zu optimaler Gesundheit.
Uptodate bleiben mit aktuellen Gesundheitsvideos, neuen Labortesten und interaktiven Live-Seminaren mit Chat-Funktion.

Loading...