63,89 Euro

Stresshormon - Cortisol-Aufwachtest

jetzt bestellen!

Cortisol-Aufwachtest - ein Biomarker für Stressbelastungen

Cortisol ist ein wichtiges Stresshormon, das in der Nebennierenrinde produziert wird. Bei psychischem Stress bewirkt Cortisol über die Freisetzung von Glukose eine optimale Energieversorgung des Gehirns. Bei chronischem Stress kann der Cortisolspiegel zunächst permanent ansteigen, dann aber auch wieder deutlich absinken.
Sowohl der Hypercortisolismus - d.h. ein zuviel an Cortisol als auch der Hypocortisolismus - d.h. ein zuwenig an Cortisol begünstigen jeweils spezifische Gesundheitsstörungen. Diese betreffen zahlreiche Organfunktionen, den Stoffwechsel und das Immunsystem. Erkrankungen wie Hypertonie, Diabetes II, Osteoporose, Schmerzstörungen, Depression, Burnout u. v. m. können durch stressbezogene Veränderungen des Cortisolspiegels entscheidend beeinflusst werden.

Die Labordiagnostik umfasst folgende Untersuchungen

Die „Cortisol Awakening Response“ (CAR) dient der Abschätzung der adrenalen Aktivität der Hypothalamus-Hypophysen-Nebennieren-Achse (HHNA). Der Patient gewinnt dabei innerhalb der ersten Stunde nach dem morgendlichen Aufstehen fünf Speichelproben zur Cortisolbestimmung.

Downloads:

Cortisol-Aufwachtest - Befund
Cortisol-Aufwachtest - vermindert
Testanleitung Cortisol-Aufwach-Test

  • qualitätsgesicherte Laborwerte unter ärztlicher Laborleitung
  • Probengewinnung bequem in der häuslichen Umgebung oder Blutentnahme direkt im Labor oder bei einem Arzt/Therapeut Ihrer Wahl
  • kostenfreie Zusendung der Probenentnahme-Kits

  • Befunderstellung durch erfahrene Laborärzte
  • 
schnelle Ergebnisse und gezielte Handlungsempfehlungen
  • 
auf Wunsch ärztliche Beratung und weiterführende Therapieempfehlungen

  • Abrechnung der Laboruntersuchung nach der Gebührenordnung für Ärzte

Die Probenentnahmematerialen erhalten Sie kostenfrei übersandt. In Ihrem individuellen Testset finden Sie alle benötigten Materialien für die Probenentnahme in der häuslichen Umgebung oder bei Testen die eine Blutentnahme erfordern alle Materialien für die Blutentnahme beim Arzt oder Therapeuten.

Testen ohne Risiko

Sie müssen nicht in Vorkasse gehen. Mit dem Testset erhalten Sie immer einen individuellen Probenbegleitschein, indem die detaillierten Laborkosten aufgeführt sind.

Nach der Probengewinnung ist es wichtig, den vorbereiteten Begleitschein auszufüllen und zu unterschreiben. Geben Sie die Probenröhrchen (in die Umverpackungen) und den unterschriebenen Anforderungsschein in das Rücksendekuvert und bringen Sie dieses zur Post oder zu einem Briefkasten. (Bitte vermeiden Sie Probeneinsendungen vor dem Wochenende oder vor Feiertagen).

Innerhalb weniger Tage erhalten Sie Ihren individuellen Laborbefunde.

Die Rechnung erhalten Sie erst nach erfolgter Laboranalyse

Die Abrechnung erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte mit einer detaillierten Aufstellung der Laborkosten.

Mit den Ergebnissen nicht im Regen stehen

Optional haben Sie immer die Möglichkeit eine individuelle ärztliche Beratung in Anspruch zu nehmen. Selbstverständlich auch mit individuellen Therapiemaßnahmen.

Probenversand Ausland


Grundsätzlich kann ein Testset in jedes Land verschickt werden. Der Rückversand und die Transportkosten aus dem Ausland müssen selbst übernommen werden. Bitte achten Sie aufgrund verlängerter Transportzeiten auf einen zeitnahen Eingang im Labor, d.h. kein Versand vor dem Wochenende. 
Eine zollbedingte Proforma-Rechnung wird Testsets in die Schweiz beigelegt.






So geht es weiter


In Ihrem Testset finden Sie alle benötigen Materialien. Bitte kontrollieren Sie den beiliegenden Probenbegleitschein auf Richtigkeit. Nach der Probengewinnung ist es wichtig, den vorbereiteten Begleitschein auszufüllen und zu unterschreiben. Geben Sie die Probenröhrchen (in die Umverpackungen) und den unterschriebenen Anforderungsschein in das Rücksendekuvert und bringen Sie dieses zur Post oder zu einem Briefkasten. (Bitte vermeiden Sie Probeneinsendungen vor dem Wochenende oder vor Feiertagen).

Stresshormon - Cortisol-Aufwachtest

Proben-Entnahme kann einfach und schmerzfrei zu Hause durchgeführt werden.

— 63,89 Euro —

jetzt bestellen

Labortest direkt vom Laborarzt!

Für Privatpatienten und Selbstzahler


Auf Wunsch:

Ärztliche Beratung, Behandlung, Therapie und Rezepte

zu den Sprechstunden


Videos

Chronischer Stress und hohe Cortisolwerte
triggern die Insulinresistenz

Die Stressreaktion ist eine Kampf- oder Fluchtreaktion. Stress führt zu einer Erhöhung des Stresshormons Cortisol, mit dem Ziel dem Organismus Glucose für den Kampf- oder die Flucht zur Verfügung zu stellen. In der modernen Welt führt die Stressreaktion zu einem Anstieg des Blutzuckers, ohne dass die zur Verfügung gestellte Energiereserve durch eine körperliche Aktivität - den Kampf- oder die Flucht verbraucht wird. Der hohe Zuckerspiegel triggt die Insulinresistenz.

Loading...