Ursache Zinkmangel
bei diesen Erkrankungen daran denken

Zinkmangel ist häufig - und häufig wird ein Zinkmangel übersehen. ZInk ist an über 200 Enzymsystemen beteiligt. Da Zink als überwiegend intrazelluläres Element im Serum schlecht messbar ist - wird der Zinkmangel oft nicht erkannt. Aus labormedizinischer Sicht ist die Bestimmung der Zinkspiegel im Vollblut die bessere Wahl. Die Symptome eines Zinkmangels sind vielfältig: Hormonelle Störungen mit Libidoverlust und Unfruchtbarkeit, eine Infektanfälligkeit, Erkrankung der Nägel und der Haare sowie der Haut. Auch die Psyche und die geistige Leistungsfähigkeit kann durch einen Zinkmangel beeinträchtigt sein.

Labortest:
Vollblut-Mineralstoffanalyse

Sprechstunde:
Vitaminsprechstunde

shutterstock_93863176 (1)

Fit und vital mit Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren, Fetten und Co.

mehr Info


Werbung



Bleiben Sie gesund!

Deutschlands bekanntester Laborarzt
Dr. Ralf Kirkamm

Abonnieren Sie meinen kostenfreien Newsletter und ich begleite Sie auf Ihrem Weg zu optimaler Gesundheit.
Uptodate bleiben mit aktuellen Gesundheitsvideos, neuen Labortesten und interaktiven Live-Seminaren mit Chat-Funktion.

Loading...