Labortest Omega-3-Index

Omega-3-Fettsäuren sind essentiell, also lebensnotwendig und müssen über die Ernährung zugeführt werden. Die Omega-3-Fettsäuren – EPA (Eicosapentaensäure) und DHA (Docosahexaensäure) sind die beiden wichtigsten und biologisch aktivsten Omega-3-Fettsäuren. Mit dem Omega-3-Index lässt sich der Gehalt an Omega-3-Fettsäuren in den roten Blutkörperchen bestimmen. Bei einer guten Versorgung sollte der Omega-3-Index zwischen 8 und 12 Prozent liegen. Bei einem Wert unter 4 Prozent ist das Risiko eines plötzlichen Herztodes zehnmal höher.

Labortest:
Omega-3-Index

Sprechstunde:
Vitaminsprechstunde

shutterstock_93863176 (1)

Fit und vital mit Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren, Fetten und Co.

mehr Info




Bleiben Sie gesund!

Deutschlands bekanntester Laborarzt
Dr. Ralf Kirkamm

Abonnieren Sie meinen kostenfreien Newsletter und ich begleite Sie auf Ihrem Weg zu optimaler Gesundheit.
Uptodate bleiben mit aktuellen Gesundheitsvideos, neuen Labortesten und interaktiven Live-Seminaren mit Chat-Funktion.

Loading...