coronavirus

Corona Online-Sprechstunde

Corona-CoV-2-Test

Die Infektionssprechstunde richtet sich an Privatpatienten und Selbstzahler, die eine Atemwegsinfektion vermuten oder mögliche Symptome einer Corona-Virus-Infektion aufweisen.

Corona Online-Sprechstunde

Corona-CoV-2-Test

Wer kann die Sprechstunde wahrnehmen

Die Infektionssprechstunde richtet sich an Privatpatienten und Selbstzahler, die eine Atemwegsinfektion vermuten oder mögliche Symptome einer Corona-Virus-Infektion aufweisen.
Ich bitte Sie um Verständnis, dass im Rahmen meiner privatärztlichen Tätigkeit eine Abrechnung über gesetzliche Krankenkassen leider nicht möglich ist.
Die Kosten werden nach der Gebührenordnung für Ärzte berechnet. Privatversicherte erhalten die Kosten in der Regel von Ihrer privaten Krankenversicherung erstattet.
Selbstzahlern empfehlen wir ebenfalls die Rechnung bei Ihrer gesetzlichen Versicherung einzureichen, in diesem Fall besteht jedoch keine Garantie im Hinblick für Ihre Kostenübernahme.

Wir bitten Sie sowohl die Honorarvereinbarung als auch den Anamnesebogen herunterzuladen. Bitte senden Sie die unterschriebenen Formulare zur Terminvereinbarung an: terminvereinbarung@dr-kirkamm.de

Die Gebühren für die ärztliche Beratung liegen je nach Zeitaufwand zwischen 30,60 und 61,20 Euro. 

Kann ein Rezept- oder eine Krankschreibung erfolgen?

Je nach medizinischer Indikation kann sowohl die Erstellung eines (Privat)-Rezepts, als auch eine Krankschreibung erfolgen.

Wie läuft die Online-Sprechstunde ab?

Zum vereinbarten Termin melden wir uns je nach Wunsch per Telefon oder Videogespräch. Je nach Ihren Beschwerden und Symptomen wird im gemeinsamen Gespräch das weitere Vorgehen erörtert.

Corona-CoV-2-Test

Nur nach erfolgtem Beratungsgespräch und bei entsprechender medizinischer Indikation übersenden wir Ihnen einen Corona-Selbstabstrich-Test für zu Hause.
Der Erregernachweis erfolgt über einen Rachenabstrich, der ohne Probleme auch durch medizinische Laien in der häuslichen Umgebung gewonnen werden kann.

Der Erregernachweis des neuen Coronavirus SARS-CoV-2 erfolgt über ein RT-PCR-Verfahren. Grundlage sind die die von der WHO empfohlenen Protokolle des Konsillarlabors für Coronaviren der Charité in Berlin.
Der Test kann also ohne Besuch in der Arztpraxis durchgeführt werden und trägt dazu bei Infektionsketten zu unterbrechen.
Das Corona-Testset beinhaltet alle Testmaterialien für eine fachgerechte Probengewinnung sowie eine Rückversandverpackung an das Labor.

Kosten für die Laboruntersuchung Corona-CoV-2-Test

Die Kosten für die Laboruntersuchung Erregernachweis Coronavirus SARS-CoV-2 belaufen sich auf 134,13 einschließlich Porto- und Versandkosten.

Weitere Untersuchung wie der Nachweis des Erregers der Influenza oder die Überprüfung der Immunitätslage (Vitamin-D-Test) können sinnvoll sein und werden nach medizinischer Indikation im individuellen Beratungsgespräch erörtert.

Termin vereinbaren

Auf Grund der momentanen Situation können wir eine Terminvereinbarung für die Corona Online-Sprechstunde nur ausschließlich über das Terminformular anbieten.

jetzt Termin vereinbaren

Functional Medicine Center

Dr. med. Ralf Kirkamm
Hans-Böckler-Straße 111 C
55128 Mainz

Anfahrt

Blutentnahme
Mo. - Fr. 8 -12 Uhr

Sprechstunde nach Vereinbarung


Dokumente zum Download

Behandlungsvertrag und Kurzanamnese

Anamnesebogen Coronavirus

Als Patient erhalten Sie exklusiven Zugang zu Webinaren!

Als Patient erhalten Sie exklusiven Zugang zu allen Live-Webinaren mit Dr. Kirkamm sowie der Möglichkeit die Aufzeichnungen jederzeit rund um die Uhr anschauen zu können.

Loading...