13,64 Euro

Candida-Pilz-Test

jetzt bestellen

Candida-Pilz-Test - Nachweis von Pilzen im Stuhl

Bei Darmpilzen handelt es sich meist um Hefen der Gattung Candida albicans, Candida species oder Geotrichum species. Die Hefepilze könnten Kohlenhydrate aus der Nahrung abbauen und daraus Gase und Fuselalkohole bilden. Die Darmgase können zum Völlegefühl, Blähungen und Schmerzen im Darmbereich führen. Die Symptome sind oft sehr unspezifisch. Im Vordergrund stehen Blähungen vor allen Dingen nach süßem Essen, wechselnde Durchfälle oder Verstopfung. Auch Heißhungerattacken können ein Hinweis auf eine Pilzbesiedlung des Darmes sein.

Die Labordiagnostik umfasst folgende Untersuchungen

Sie erhalten ein Testpaket zur fachgerechten Gewinnung einer Stuhlprobe. Bitte senden Sie die Stuhlprobe mittels des beiliegenden Freiumschlages zur labormedizinischen Analyse zurück an das Labor.

Im Labor wird die Stuhlprobe untersucht auf
Candida albicans
Candida species
Geotrichum species
Schimmelpilze

Musterbefunde

Musterbefund Candida-Pilz-Test

Downloads:

Testanleitung Candida-Pilz-Test

Eine Ursache für die Zunahme von Pilzerkrankungen sind Ernährungsfehler mit zuviel Zucker und Weißmehlprodukten. Auch Medikamente wie Cortison oder Antibiotika begünstigen die Ausbreitung der Pilze. Frauen, die die Antibabypille einnehmen sind ebenfalls anfälliger für eine Hefepilzbesiedlung des Darmes und der Schleimhäute.

Gefährdet sind Menschen mit einem geschwächten Immunsystem - ältere Menschen, Diabetiker oder chronisch Kranke.

Auch bei wiederkehrenden Scheidenpilzen oder Juckreiz am Darmausgang ist der Ausschluss einer Hefepilzbesiedlung des Darmes sinnvoll.

Wird durch den Stuhltest ein Hefe- oder Schimmelpilzbefall des Darmes nachgewiesen, kann beispielsweise mit einer sogenannten Anti-Pilz-Diät - d.h. durch den Verzicht auf Zucker, Süßigkeiten, Weißmehlprodukte und Alkohol den Hefen Ihre Nahrungsgrundlage entzogen werden. In vielen Fällen ist eine begleitende Darmsanierung sinnvoll. In Einzelfällen kann auch die Therapie mit einem Anti-Pilzmittel wie Nystatin sinnvoll sein.

qualitätsgesicherter Test - Analyse in akkreditiertem mikrobiologischen Labor
Stuhl ermöglicht bequeme Probengewinnung in der häuslichen Umgebung
kostenfreie Zusendung des Probenentnahme-Kits
Befunderstellung durch erfahrene Laborärzte
schnelle Ergebnisse und gezielte Handlungsempfehlungen
auf Wunsch ärztliche Beratung und weiterführende Therapieempfehlungen
Abrechnung der Laborkosten nach der Gebührenordnung für Ärzte

Bitte unbedingt beachten:

Das Testset für die fachgerechte Probengewinnung erhalten Sie kostenfrei übersandt. Die Stuhlprobe(n) können bequem in Ihrer häuslichen Umgebung gewonnen werden. Eine ausführliche Anleitung liegt Ihrem Testset bei.


Was kostet die Laboruntersuchung ?

Die Laborkosten für den Candida-Pilztest im Stuhl betragen 13,64 €, inkl. einer Material- und Versandkostenpauschale, die auch die Rückportokosten innerhalb Deutschlands umfasst. Die Abrechnung der Laborleistungen erfolgt nach den Gebührenordnung für Ärzte. 


Probenversand Ausland

Grundsätzlich kann ein Testset in jedes Land verschickt werden. Der Rückversand und die Transportkosten aus dem Ausland muss vom Patienten selbst übernommen werden. Bitte achten Sie aufgrund verlängerter Transportzeiten auf einen zeitnahen Eingang im Labor, d.h. kein Versand vor dem Wochenende.


Eine zollbedingte Proforma-Rechnung wird Testsets in die Schweiz beigelegt.


 

Bitte schonen Sie die Umwelt

Das Testset senden wir Ihnen kostenfrei zu. Bitte bestellen das Testset nur, nachdem Sie sich über die Laborkosten und die medizinische Notwendigkeit informiert haben.


So geht es weiter

In Ihrem Testset finden Sie alle benötigen Materialien. Bitte kontrollieren Sie den beiliegenden Probenbegleitschein auf Richtigkeit. Nach der Probengewinnung ist es wichtig, den vorbereiteten Begleitschein auszufüllen und zu unterschreiben. Geben Sie die Probenröhrchen (in die Umverpackungen) und den unterschriebenen Anforderungsschein in das Rücksendekuvert und bringen Sie dieses zur Post oder zu einem Briefkasten. (Bitte vermeiden Sie Probeneinsendungen vor dem Wochenende oder vor Feiertagen)..


Je nach gewünschter Untersuchung erhalten Sie nach einigen Tagen Ihren persönlichen und ausführlichen Befundbericht. Für weitere Fragen steht Ihnen Ihr Arzt oder Therapeut zur Verfügung oder nutzen Sie die Möglichkeit der Videosprechstunde.

Candida-Pilz-Test

Proben-Entnahme kann einfach und schmerzfrei zu Hause durchgeführt werden.

— 13,64 Euro —

jetzt bestellen

Labortest direkt vom Laborarzt!

Für Privatpatienten und Selbstzahler


Auf Wunsch:

Ärztliche Beratung, Behandlung, Therapie und Rezepte

zu den Sprechstunden


Videos

Candida albicans & Co.
Pilze im Darm

Hefepilze- auch als Sproßpilze bezeichnet sind in unserer Umwelt weit verbreitet. Die wichtigsten Vertreter gehören zur Gattung Candida. Hefepilze können auch im Darm von Gesunden ohne Krankheitswert nachgewiesen werden. Andererseits finden sich erhöhte Keimzahlen im Stuhl bei Störungen der Darmbarrierefunktion, nach einer antibiotischen Behandlung oder bei einer Störung der darmassoziierten Immunfunktion. In diesen Fällen sind die Hefepilze in der Lage schädigende Wirkungen im Darm zu entfalten.

Loading...