38,82 Euro

Histamin im Stuhl

bestellen

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise zur Testsetanforderung

Bitte laden Sie das Bestellformular herunter:

Download Bestellformular

Bitte beachten Sie:
Die Testergebnisse geben wertvolle Hinweise zur Diagnose von Krankheiten. Sie unterstützen Ärzte und professionelle Therapeuten bei der Behandlung und Therapie ihrer Patienten unter Berücksichtigung der individuellen Krankheitsgeschichte.

Laborchemische Analyse von Histamin im Stuhl zur ersten Abklärung einer möglichen Histaminintoleranz



Videos

Labordiagnostik der Histaminintoleranz
Histamin im Stuhl

Anhand eines Laborbefundes eines erhöhten Histamin-Gehaltes im Stuhl wird auf die mit einer Histaminose einhergehenden Beschwerden wie Bauchschmerzen, Übelkeit, Fließschnupfen nach dem Essen eingangen. Die weiterführende Labordiagnostik mit Bestimmung der Diaminoxidase sowie Cofaktoren der DAO-Enzymaktivität - Vitamin B6, Kupfer und Zink wird erläutert. Auch der Aspekt der Pilleneinnahme und den Auswirkungen auf den Vitamin B6-Spiegel wird eingegangen.

Histamin-Stuhltest
zum Nachweis einer intestinalen Histaminbildung

Eine Histamintoleranz kann spontan nach dem Genuss von histaminhaltigen Lebensmitteln wie Rotwein oder Fisch auftreten. In den meisten Fälllen verschwinden die Symptome nach einigen Stunden. Bei einem chronischen Krankheitsbild spielt meist der Darm die entscheidende Rolle - durch Fäulnisbakterien wird zuviel Histamin im Darm gebildet und der Organismus kontinuierlich mit Histamin überschwemmt. Die Beschwerden Übelkeit, Durchfall, migräneartige Kopfschmerzen, Herzrasen u.v.m. Mit dem HIstamin-Stuhltest ist der Nachweis dieser Ursache möglich.

Loading...